Mit einem Klick auf die Buchcover gelangt man zu den einzelnen Titeln
und den Leseproben der im Rowohlt Verlag erschienen Bücher.

Mein erster historischer Roman erschien im Jahr 2010. „Das Buch der
Sünden“ spielt im 9. Jahrhundert im heutigen Frankreich, in Sankt
Gallen in der Schweiz sowie im Ostseeraum von Haithabu bis zur Insel
Rügen.

Es folgten „Das Lied des Todes“ (2012) und „Das weiße Gold des Nordens“
(2014). Die Romane drehen sich um die Abenteuer des Kriegers Hakon, dem
Jarl von Hladir (das heutige Trondheim in Norwegen). Die Handlungsorte
erstrecken sich vom heutigen Norwegen über Dänemark bis ins Sächsische
Kaiserreich im 10. Jahrhundert.

Im Juni 2016 erschien der 3. Band der Reihe um Jarl Hakon mit dem Titel "Das Schwert der Götter".

Der historische Roman „Das Handelshaus“ über die Unternehmerfamilie Loytz spielt im
16. Jahrhundert vor allem in Stettin und Berlin-Cölln sowie in Polen und Dänemark.
Der Roman wurde im Mai 2019 veröffentlicht.