Zitadelle Spandau

build a website

Zitadelle Spandau

Die Zitadelle wurde ab 1560 am Ufer der Havel gebaut. Die erste befestigte Siedlung auf dem Gelände stammte noch aus slawischer Zeit. Im Auftrag des Kurfürsten Joachim II. Hector entstand dann ein prächtiges Festungsbauwerk, dessen Vollendung Joachim, der Anfang 1571 starb, nicht mehr erlebte. Die Festung hat vier Bastionen. Der Juliusturm ist wesentlich älter als die Zitadelle; sein Sockel stammt aus dem 13. Jahrhundert.